Schulquiz.info


Zellorganellen Bio11

Aufgabe: Klicke bei jeder Frage die richtigen Lösungen an, es können mehrere sein.
Überprüfe danach die Eingaben.
1. Der Fachbegriff für Zellkern lautet

Nuclear
Nucleolus
Nucleus
Mitochondrium

2. Der mit Ziffer 2 nummerierte Zellbestandteil ist

der Nucleolus
ein 70S-Ribosom
das Endoplasmatische Reticulum
der Zellkern

3. Vorteile der Kompartimentierung sind...

der Ablauf entgegengesetzter Prozesse in der gleichen Zelle
Schaffung optimaler Reaktionsbedingungen für Enzyme
die Senkung der Aktivierungsenergie von Stoffwechselreaktionen
die Oberflächenvergrößerung

4. Unter einem Kompartiment versteht man einen

Blattfarbstoff
Niederschlag
Zusammenschluss
Reaktionsraum

5. Der mit Ziffer 1 nummerierte Zellbestandteil ist

der Nucleus
der Zellkern
ein 80S-Ribosom
das Kernkörperchen

6. Das mit Ziffer 10 dargestellte Zellorganell ist

ein Lysosom
ein Mitochondrium
ein Chloroplast
der Golgi-Apparat

7. Der mit Ziffer 5 nummerierte Zellbestandteil ist

der Golgi-Apparat
ein Phagolysosom
das raue ER
das glatte ER

8. Der mit Ziffer 11 nummerierte Zellbestandteil ist

ein Tüpfel
ein Chloroplast
das Zellplasma
ein Mitochondrium

9. Der mit Nummer 8 nummerierte Zellbestandteil ist

das raue ER
das glatte ER
ein Chloroplast
das raue ER

10. Der mit Ziffer 3 nummerierte Zellbestandteil ist

der Golgi-Apparat
ein Mitochondrium
ein 70S-Ribosom
ein 80S-Ribosom

11. Zellorganellen mit doppelter Membran sind

Mitochondrien
Plastiden
Zellkern
Ribosomen

12. Der mit Ziffer 6 nummerierte Zellbestandteil ist

das raue ER
ein Mitochondrium
ein Phagolysosom
der Golgi-Apparat

13. Die mit Ziffer 9 nummerierten Zellorganellen sind

Transportvesikel
Zellkerne
Mitochondrien
Mikrotubuli

Auswertung:
Auswertung:

zurück