Schulquiz.info


Zellatmung Einführung

Aufgabe: Klicke bei jeder Frage die richtigen Lösungen an, es können mehrere sein.
Überprüfe danach die Eingaben.
1. ATP ist ein Stoff, der...

Elektronen aufnehmen kann
Energie abgeben kann
Energie aufnehmen kann
Elektronen abgeben kann

2. ATP, die universelle Energiewährung der Zelle wird benötigt für...

elektrische Arbeit in Nervenzellen.
Erzeugung von Wärme.
Aktivierung von Stoffen.
aktive Transportprozesse
Muskelarbeit.

3. Aktivierte Essigsäure bezeichnet man auch als...

Acetat
Succinyl-CoA
Acetyl-CoA
Aceton

4. Die korrekte Reihenfolge der Teilschritte des aeroben Abbaus von Glucose lautet

oxidative Phosphorylierung, Citrat-Cyclus, oxidative Decarboxylierung, Glykolyse
Glykolyse, oxidative Decarboxylierung, Citrat-Cyclus, oxidative Phosphorylierung
Glykolyse, oxidative Phosphorylierung, Citrat-Cyclus, oxidative Decarboxylierung
Glykolyse, Citrat-Cyclus, oxidative Decarboxylierung, oxidative Phosphorylierung

5. Die Zellatmung ist...

der Umkehrprozess der Photosynthese.
der gleiche Prozess wie die Photosynthese.

6. Gib den Namen des Teilprozesses der Zellatmung an, der an der inneren Mitochondrienmembran stattfindet.

Citrat-Cyclus
Atmungskette / oxidative Phosphorylierung
oxidative Decarboxylierung
Glykolyse

7. Der Ort, in dem die Glykolyse abläuft, heißt...

Mitochondrien
Chloroplasten
Zellkern
Cytoplasma

8. Folgender Teilprozess ist NICHT Bestandteil der Zellatmung...

Citrat-Cyclus
oxidative Phosphorylierung
Harnstoff-Cyclus
Glykolyse

9. Den Teilprozess der Zellatmung, bei dem eine Umwandlung von Pyruvat in Acetyl-CoA erfolgt, bezeichnet man als...

oxidative Decarboxylierung
Citrat-Cyclus
Glykolyse
Atmungskette / oxidative Phosphorylierung

10. Geben Sie an, welche Antwort NICHT korrekt ist.
Die Zellatmung...

ist eine Form der Dissimilation.
ist ein kataboler Stoffwechselprozess
findet unter aeroben Bedingungen statt.
gehört zu den anabolen Stoffwechselvorgängen.

11. Die Zellatmung findet...

nur in Pflanzen statt.
in Tieren und Pilzen aber nicht in Pflanzen statt.
in Pflanzen, Tieren, Pilzen und weiteren aeroben Lebewesen statt.
nur in Tieren statt.

12. Nennen Sie den Stoff, der bei der Bildung von aktivierter Essigsäure aus der Brenztraubensäure abgespalten wird.

Kohlenmonoxid
Wasserstoff
Kohlendioxid
Wasser

13. Ausgangsstoffe der Zellatmung sind...

Wasser und Kohlendioxid
Wasser und Sauerstoff
Kohlendioxid und Traubenzucker
Sauerstoff und Traubenzucker

14. Chemisch betrachtet ist die Zellatmung die

Phosphorylierung von Traubenzucker.
Verbrennung von Traubenzucker.
Verknüpfung von Glucosebausteinen zu Stärkemolekülen.
Carboxylierung von Traubenzucker.

15. Die Zellatmung dient der...

Gewinnung von Kohlenmonoxid für die Photosynthese.
Gewinnung von Sauerstoff.
Gewinnung von Glucose für die Photosynthese.
Gewinnung von ATP zum Erhalt der Lebensfunktionen.

16. Die Zellatmung ist ein...

energiefreisetzender Prozess.
energieverbrauchender Prozess.

17. Ein Gradient ist eine Bezeichnung für...

ein Konzentrationsgefälle.
den Abbau eines Stoffes.
die Energiegewinnung.
die Herstellung eines Stoffes.

18. Die Zellatmung findet in hohem Maße in Zellen mit hohem ATP-Verbrauch statt wie

Nerven-, Muskel- und Leberzellen.
Nierenzellen.
Haut- und Lichtsinneszellen.
Zellen der Haarfollikel.

19. Die Reaktionen der Atmungskette und die anschließende Bildung von ATP an der inneren Mitochondrienmembran bezeichnet man auch als...

Citrat-Cyclus
Glykolyse
oxidative Phosphorylierung
oxidative Decarboxylierung

20. NAD+, NADP+ und FAD sind Stoffe, die...

gebundenes Wasser abgeben können.
gebundenes Wasser aufnehmen können.
gebundenen Wasserstoff in Form von Elektronen und Wasserstoff-Ionen aufnehmen können.
gebundenen Wasserstoff in Form von Elektronen und Wasserstoff-Ionen abgeben können.

Auswertung:
Auswertung:

zurück