Schulquiz.info


Widerstände

Aufgabe: Klicke bei jeder Frage die richtigen Lösungen an, es können mehrere sein.
Überprüfe danach die Eingaben.
1. Welche Einheit hat der elektrische Widerstand?

1 Volt
1 Ohm
1 Amperé

2. Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem Widerstand R eines Leiters und seinem Durchmesser d, wenn alle anderen Größen konstant bleiben?


3. In einer Parallelschaltung von 2 gleichen Widerständen wird der Strom an drei verschiedenen Stellen gemessen. Welcher Zusammenhang ist richtig?

I1=I2+I3
I3=I1+I2
I1=I2=I3

4. Der Widerstand eines metallischen Leiters wird bei Temperatuerhöhnung größer. Welche Erklärung gibt es dafür?

Bei Temperaturerhöhung wird der Draht länger und der Widerstand hängt von der Länge des Drahtes ab.
Bei Temperaturerhöhung schwingen die Teilchen im Metall stärker und behindern die Elektronen beim Fließen.
Bei Temperaturerhöhung wird der Draht dicker und die Elektronen können sich im Draht besser verteilen. Dadurch fließen weniger heraus.

5. In einer Schaltung sind zwei Widerstände in Reihe geschaltet. Welche Aussage über den Gesamtwiderstand ist richtig?

Der Gesamtwiderstand ist immer kleiner als der kleinste Einzelwiderstand.
Der Gesamtwiderstand ist immer größer als der größte Einzelwiderstand.
Der Gesamtwiderstand ist immer größer als die Summe beider Einzelwiderstände.

6. In der Schaltung wird der Strom an zwei Stellen gemessen. Welche Aussage ist richtig?

Strom 1 ist größer als Strom 2.
Strom 1 ist kleiner als Strom 2.
Beide Ströme sind gleich groß.

7. Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem Widerstand eines Leiters und der anliegenden Spannung, wenn alle anderen Größen unverändert bleiben?

Zwischen Widerstand und Spannung gibt es keinen Zusammenhang.
Widerstand und Spannung sind zueinander proportional.
Widerstand und Spannung sind zueinander umgekehrt proportional.

8. In einer Schaltung sind zwei gleich große Widerstände parallel geschaltet. Welche Aussage über den Gesamtwiderstand ist richtig?

Der Gesamtwiderstand ist so groß wie ein Einzelwiderstand.
Der Gesamtwiderstand ist doppelt wie ein Einzelwiderstand.
Der Gesamtwiderstand ist halb so groß wie ein Einzelwiderstand.

9. Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem Widerstand eines Leiters und seiner Länge, wenn alle anderen Größen konstant bleiben?

Widerstand und Länge sind zueinander umgekehrt proportional. Das heißt, je länger der Draht, um so kleiner ist der Widerstand.
Widerstand und Länge sind zueinander proportional. Das heißt: je länger der Draht, um so größer ist der Widerstand.
Zwischen Widerstand und Länge gibt es keinen Zusammenhang. Das heißt, wenn der Draht länger wird, ändert sich sein Widerstand nicht.

10. In einer Reihenschaltung von 2 gleichen Widerständen wird Strom an drei verschiedenen Stellen gemessen. Welcher Zusammenhang ist richtig?

I1=I2=I3
I3=I1+I2
I1=I2+I3

11. In einer Reihenschaltung von 2 gleichen Widerständen wird die Spannung an drei verschiedenen Stellen gemessen. Welcher Zusammenhang ist richtig?

U3=U1+U2
U1=U2+U3
U1=U2=U3

12. Wie ändert sich der Widerstand eines Leiters, wenn mehr Strom hindurchfließt und die Temperatur konstant gehalten wird?

Der Widerstand wird größer.
Der Widerstand wird kleiner.
Der Widerstand ändert sich nicht.

Auswertung:
Auswertung:

zurück